Urlaub Reisen | Evasion Tours
REIF FÜR DIE INSEL?... mit L'EVASION TOURS auf zum Inselparadies
MAROKKO ein Märchen aus 1001 Nacht - Individuelle Reisen mit Sinnen
Beratung und Buchung | Mo.-Do. 09.00 bis 18.00 Uhr | Fr. 09.00 bis 16.00 Uhr | Tel.: 0351- 84 80 846

Geführte Privat-Aktivreise durch Sri Lanka

Wandern und Relaxen

15 Tage/ 14 Nächte


  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka
  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka
  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka
  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka

Höhepunkte dieser Sri Lanka-Rundreise:

  • Elefantenwaisenhaus Pinnawela
  • Stadtrundgang Kandy
  • Udawatta Kele Naturreservat
  • Peradeniya Botanischer Garten
  • Zugfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya
  • Horton Plains National Park
  • Hinduistischer Tempel Kataragama
  • Zahntempel in Kandy
  • Yala National Park
  • Sinharaja Waldreservat

Entdecken Sie während dieser Rundreise landschaftliche, geschichtliche und kulturelle Höhepunkte Sri Lankas. Wandern Sie durch den Udawatta Kele Wald und das Sinharaja Waldreservat. Während dieser Wanderungen bestaunen Sie die einheimischen Arten von verschiedenen Bäumen, Insekten, Amphibien, Reptilien, Vögeln und Säugetieren. Der Höhepunkt dieser Reise ist die Fahrt mit dem Zug von Kandy nach Nuwara Eliya. Nuwara Eliya ist aufgrund der Lage in den Bergen für sein kaltes Klima bekannt. Viele Gebäude der Stadt sind noch von der Kolonialzeit sowie durch die englischen Grünflächen und Gärten geprägt. Bestaunen Sie während der Zugfahrt die einzigartige Natur. Entspannen Sie am Ende der Rundreise in Bentota und genießen Sie die Sonne, den Sand und das Meer oder die vielfältigen Attraktionen in der Umgebung, wie die Schildkrötenfarm, Cinnamon Island oder den Sri Kalyanarama Maha Viharaya Tempel. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang des Bentota River und der Lagune.


Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise


skizzierter Reiseverlauf 15 Tage – 14 Nächte:

1.Tag: Flughafen / Negombo (ca. 10 km) Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Colombo wartet bereits Ihr Fahrer auf Sie. Anschließender Transfer zum Hotel in Negombo, welche als Hochburg der katholischen Gemeinde Sri Lanka´s sowie auch "Kleines Rom" genannt wird. Entlang der Lagunen von Negombo sind hunderte von Fischerbooten und Katamaranen zu sehen. Die Stadt besitzt viele Kirchen aus der Kolonialen Zeit. Zu den Sehenswürdigkeiten in Negombo zählen die Ruinen der alten holländischen Festung; der niederländische Kanal, der für den Transport von Zimt gebaut wurde; die St.-Mary´s-Kirche; der alte holländische Friedhof und der Negombo Fischmarkt. / Abendessen
Übernachtung Golden Star Hotel, Negombo (3*) o.ä.

2. Tag: Negombo / Pinnawala (ca. 90 km) Nach dem Frühstück Transfer nach Pinnawela. Anschließende ca. 2-stündige Wanderung zur Sitze des mittelgroßen Berges "Saradiel Rock". Von hier aus hat man einen schönen Blick auf die ganze Umgebung. Saradiel ist als Robin Hood Sri Lanka’s bekannt. Er hat auf diesem Berg die mit Gold beladenen Pferdekutschen beobachten um sie später zu überfallen. Seine Beute wurde dann an arme Leute verteilt. Er wurde später von der Polizei getötet und existiert bis heute noch ein Denkmal am Fuß des Berges. Am Abend besuchen Sie das Elefantenwaisenhaus mit einer großen Herde an heimischen Elefanten, und ihren Babys, die mit der Flasche gefüttert werden./ Frühstück & Abendessen
Übernachtung Elephant Bay Hotel, Pinnawala (3*) o.ä.

3.Tag: Pinnawala / Kandy (ca. 60 km) Von Pinnawala aus fahren Sie weiter nach Kandy. Unterwegs unternehmen Sie eine Wanderung zum Alagalla Berg. Diese Wanderung führt Sie durch Dörfer, Reisfelder, Kokosnuss-Plantagen, unterschiedliche Vegetationen bis nach Kadigamuwa. Sie werden abgeholt und nach Kandy über Hataraliyadda gebracht. Kandy wird auch als „die Stadt am Hügel“ gennant und ist durch die Natur selbst (Meer, Felsen und Wald) geschützt. Sie ist die letzte Hauptstadt des srilankischen Königs bevor sie im Jahr 1815 in die Hände der Briten fiel. Der Name „Kandy“ reflektiert die Pracht und Schönheit der Stadt. Hier werden viele Legenden und Traditionen immer noch liebevoll gepflegt. Der mit Gold bedachte „Tempel der heiligen Zahnreliquie von Buddha“ gilt als Highlight jedes Kandy Besuchs. Ebenfalls sehenswert ist der Kandy-Stausee, der 1806 durch den letzten König Sri Wickramarajasinghe erbaut wurde. Der Stausee bietet eine wunderbare Aussicht auf die Stadt. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Topaz Hotel, Kandy (3*) o.ä.

4.Tag: Kandy Am heutigen Tag erleben Sie die Stadt Kandy und besuchen des Weiteren das Udawattekelle-Naturreservat. Von der Upper Lake Drive können Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt erleben. Des Weiteren besuchen Sie die „Royal Botanical Gardens“, welche mit mehr als 5000 Pflanzenarten zu den besten Botanischen Gärten ganz Asiens zählen. Diese Gärten einst das Hauptquartier von Lord Mountbatten Louise - dem Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte während des 2. Weltkriegs. Während des Besuchs im Juwel-Museum können Sie sehen, wie man wertvolle Edelsteine aus rohen Steinen verwandelt. Am Abend nehmen Sie an einer kulturellen Darstellung von traditionellen Kandy-Tänzern und-Trommlern "Fire Walking" teilt. In der Nacht gehen Sie zu Fuß in den Tempel der heiligen Zahnreliquie von Buddha“ , welcher weltweit als wichtigster Anbetungsort für Buddhisten gilt. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Topaz Hotel, Kandy (3*) o.ä.

5.Tag: Kandy / Nuwara Eliya (ca. 100 km) Heute unternehmen Sie eine einzigartige Zugfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya. Es geht über den Ramboda-Pass, welcher von den "Green Carpets" Hügeln, vielen Teeplantagen und wunderbaren Wasserfällen, umgeben ist. Genießen Sie die atemberaubend schöne Landschaft. Nach Ihrer Ankunft am Bahnhof Nuwara Eliya werden Sie zur anschließenden Stadtrundfahrt abgeholt. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Galway Forest Eco lodge, Nuwara Eliya (3*) o.ä.

6.Tag: Nuwara Eliya / Horton Plains / Belihuloya (ca. 85 km) Ihre Reise führt Sie weiter nach Belihuloya. Unterwegs unternehmen Sie eine Wanderung durch das Horton Plains Naturreservat, welches kürzlich zum Weltkulturerbe erklärt wurden ist. Genießen Sie die Schönheit Sri Lanka´s höchster Wasserfälle den „Bambarakanda Wasserfällen“ von wo sie auch baden gehen können. Bei einem landestypischen Mittagessen mit einer Familie aus der Region lernen Sie mehr über die Kultur des Landes kennen. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Water Garden Hotel, Belihuloya (3*) o.ä.

7.Tag: Belihuloya Nach einem ausgiebigem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung in der Umgebung. Ihre Wanderung führt Sie vorbei an Dörfer und Reisfelder sowie zu den Pahantuduwa Wasserfällen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um zu Relaxen & zu Entspannen. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Water Garden Hotel, Belihuloya (3*) o.ä.

8.Tag: Belihuloya / Udawalawa / Kuda Oya (ca. 145 km) Heute verlassen Sie Belihuloya und fahren weiter nach Uva Kuda Oya . Von hier aus unternehmen Sie eine Jeep-Safari in den Uda Walawe National Park. Während dieser Jeep-Safarie haben Sie die Möglichkeit wilde Elefanten zu beobachten. Der Park liegt am gleichnamigen Reservoir im südlich Teil der Insel. Dieser Park besteht aus großen Wiesen, Büschen und zahlreichen wertvollen Baumarten. Große Herden von Elefanten, Rehen, Wildschweinen, Wasserbüffeln, verschieden Vogelarten, leben hier zusammen. Anschließend besuchen Sie das „Elephant transit home“. Dieser Komplex liegt direkt vor dem Uda Walawe National Park im Südwesten Sri Lankas. Der Park eröffnete 1995 seine Türen für Baby-Elefanten in Not. Die Babys werden hier gefüttert und gepflegt um sie nach einer Aufenthaltsdauer von etwa vier Jahren zurück in den Wald zu integrieren. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Kuda oya Cottage o.ä.

9.Tag: Kuda Oya / Yala / Thissamaharama (ca. 110 km) Die Reise führt Sie weiter nach Kataragama. Dort besuchen Sie das Heiligtum von Gott Skanda. Dieses Heiligtum wird von Menschen aller Glaubensrichtungen aufgesucht. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Yala, um dort eine Jeep-Safari in den für seinen Leoparden bekannten Yala National Park zu unternehmen. Der Park ist ebenfalls als Sri Lanka´s National Park bekannt und liegt, umgeben vom See und Fluss, im Südosten der Insel. Der Park verfügt über beeindruckende Felsblöcken und viele Süßwasserseen. Die östliche Küste ist durch breite Sandstrände gekennzeichnet und ist in 5 Abschnitte geteilt. Eine große Anzahl von historischen Ruinen, welche im Park zu finden sind, zeigen dass das Yala-Gebiet ein Teil der Ruhunu-Zivilisation war. Mit viel Glück können Sie einen Blick auf die „Big Four“ werfen: Sie können Elefanten, Leoparden, Bären und Buffalos beobachten wie sie andere Säugetiere wie zum Beispiell Sambhuren, Schakale, Mongoose oder Affen jagen. Die Vogelwelt in Yala besteht aus 120 bis 130 Arten. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Chandrika Hotel, Thissamaharama (3*) o.ä.

10.Tag: Thissamaharama Der Tag beginnt mit einem Spaziergang durch den historisch bedeutsamen Ort. Hier haben Sie die Möglichkeit Vögel an den Gewässern und am Land zu beobachten. Später steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. /Frühstück & Abendessen
Übernachtung Chandrika Hotel, Thissamaharama (3*) o.ä.

11.Tag: Thissamaharma / Ratnapura (ca. 150 km) Heute fahren Sie weiter nach Sinharaja. Unterwegs unternehmen Sie eine Wanderung bis zum Mulkirigala Höhlentempel. Hier gibt es Höhlen mit verschiedenen Gemälden und Statuen zu bestaunen. Die Briten benannten es als Adam Berg oder Mini-Dambulla./Frühstück & Abendessen
Übernachtung Centuria Hotel, Ratnapura (3*) o.ä.

12.Tag: Ratnapura / Sinharaja / Ratnapura (ca. 240 km) Entdecken Sie den Sinharaja Regenwald, welcher im Jahr 1989 als Weltkulturerbe erklärt wurde. Sri Lanka´s letzter verbleibender ursprünglicher Regenwald wird als Tropischer Regenwald eingestuft. Sinharaja ist ohne Zweifel ein Paradies an Flora und Fauna. Es ist aber nicht nur ein Paradies für Naturliebhaber, sondern ein Labor für wissenschaftliche und pädagogische Forschung./Frühstück & Abendessen
Übernachtung Centuria Hotel, Ratnapura (3*) o.ä.

13.Tag: Ratnapura / Bentota (ca. 150 km) Heute fahren Sie über Matugama an die Westküste nach Bentota. Sie haben die Möglichkeit (optional) eine Bootsfahrt auf dem Fluss zu unternehmen. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Blick auf die verschiedenen Lebensstile der Landesbevölkerung zu werfen. Entspannen Sie den Rest des Tages am Strand von Bentota./Frühstück & Abendessen
Übernachtung Marina Hotel, Bentota (3*) o.ä.

14.Tag: Bentota Sie erwachen heute mit einem Meeresrauschen und können bei einem ausgiebigem Frühstück die Natur genießen. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um zu Entspannen & zu Relaxen oder um verschiedene Wassersportaktivitäten nachzugehen./Frühstück & Abendessen
Übernachtung Marina Hotel, Bentota (3*) o.ä.

15.Tag: Bentota / Flughafen (ca. 160 km) Transfer zum Flughafen, Verabschiedung und Abreise.

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung erforderlich werden. Bei schlechtem Wetter kann es ggf. zu Verzögerungen kommen .



Privattour als Standard-Variante in 3 Sterne Hotels:

01.05. - 31.10.17

Preise p. Pers.

2 Pers.:

1298 €

3-6 Pers.:

1169 €

7-12 Pers.:

1239 €

EZ:

+429 €

Triple:

-39 €

01.11. - 30.04.18

Preise p. Pers.

2 Pers.:

1519 €

3-6 Pers.:

1398 €

7-12 Pers.:

1485 €

EZ:

+565 €

Triple:

-39 €

Kind 12 Jahre und jünger: 629 € / 749 €
Aufpreis Jeep statt PKW: + 259 € je Pers. / Tour (bei 1-2 Pers.)

bei 1-2 Pers. Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, mit Aufpreis Jeep statt PKW möglich,
3-12 Pers.: Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, falls gewünscht zusätzlicher deutschspr. einheimischer Guide gegen Aufpreis von USD 259 für die gesamte Tour.


Aufpreise:
Topaz Kandy: 29th Jul to 08th Aug 17 +45 Euro je pers und Nacht, 20th Dec 17 to 28th Feb 18 +18 Euro je pers und Nacht;
Chandrika Hotel: 15th Jul to 31st Aug 17 +22 Euro je pers und Nacht; Golden Star: 21st Dec 17 to 10th Jan 18 +18 Euro je pers und Nacht;
Marina Bentota: 20th Dec 17 to 15th Jan 18 +22 Euro je pers und Nacht;


Weihnachten / Neujahr:
Golden Star: +22 Euro je pers und Nacht;
Elephant Bay: +15 Euro je pers und Nacht;
Topaz hotel: +35 Euro je pers und Nacht;
Galway forest: +25 Euro je pers und Nacht;
Chandrika: +25 Euro je pers und Nacht;
Centuria Hotel: +25 Euro je pers und Nacht/ +28 Euro je pers und Nacht;
Marina Hotel: +40 Euro je pers und Nacht;


Sri Lanka Wandern & Relaxen

enthaltene Leistungen:
- Transport in einem A / C Fahrzeug mit deutschspr. Chauffeur ab / bis Flughafen laut Programm
- ab 7 Pers. Tour mit deutschspr. Guide und Fahrer
- Übernachtung im DZ in Hotels
- Halbpension (Frühstück und Abend- essen)
- Eintrittspreise für alle touristischen Sehenswürdigkeiten lt. Programm
- Jeep-Mietwagen in den National Parks (soweit benötigt).
- Bootfahrt
- Alle Taxen

nicht enthaltene Leistungen:
- Flug ab/an Deutschland
- Reiserücktrittsversicherung
- Eigene Unternehmungen und Trinkgelder

Wichtiger Hinweis:
- Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung erforderlich werden. Bei schlechtem Wetter kann es ggf. zu Verzögerungen kommen.
- Änderungen vorbehalten!

Fluganreise mit SriLankan Airlines
5 x wöchentlich nonstop
ab/an Deutschland - nach/ von Colombo ab 745,- € je Person
Weiterhin gibt es die Möglichkeit mit Emirates, Etihad Airways sowie Qatar Airways mit einem Zwischenstopp nach Colombo zufliegen.



Sri Lanka Anfrage    Sri Lanka Buchung


Sri Lanka




Unsere Fahrzeuge:

PKW - bis 2 Pers. Jeep - bis 2 Pers.

PKW - bis 2 Personen

Jeep (gegen Aufpreis) - bis 2 Personen

Minibus - bis 6 Pers. Minibus - bis 12 Pers.

Minibus - bis 6 Personen

Minibus - bis 12 Personen


 


Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können. Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 

*Pflichtfelder!

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image





Zuletzt geändert: 29.05.2017


Urlaubswetter vor Ort
Kreuzfahrtangebote

Kreuzfahrtangebote
Aranui 5:

Afrika
Marokko
Reisen mit Sinnen Marokko
L'EVASION TOURS
Plattleite 25
D-01324 Dresden
Tel.: 0351 - 84 80 846
Fax.: 0351 - 899 61 00
info@evasion-tours.de
Impressum
 


awebsis