Urlaub Reisen | Evasion Tours
REIF FÜR DIE INSEL?... mit L'EVASION TOURS auf zum Inselparadies
MAROKKO ein Märchen aus 1001 Nacht - Individuelle Reisen mit Sinnen
Beratung und Buchung | Mo.-Do. 09.00 bis 18.00 Uhr | Fr. 09.00 bis 16.00 Uhr | Tel.: 0351- 84 80 846

Geführte Privat-Erlebnisreise durch Sri Lanka

Ayubowan

9 Tage/ 8 Nächte


  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka
  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka
  • Geführte Rundreise durch Sri Lanka

Höhepunkte dieser Sri Lanka-Rundreise:

  • Elefantenwaisenhaus in Pinnawela
  • Isurumuniya BuddhistischerTempel
  • UNESCO Weltkulturerbestätte Polonnaruwa
  • Felsen von Sigiriya
  • Elefantenreiten
  • Höhlentempel Dambulla
  • Zahntempel in Kandy
  • Gewürzgartenführung
  • Peradeniya Botanischen Garten
  • Teeplantagen und Teefabrik
  • Yala National Park
  • Festung Galle

Auf dieser Reise entdecken Sie den Charme Sri Lankas. Im Hochland der Insel finden sich immergrüne Teeplantagen. Neben der Besichtigung der Produktion des weltberühmten Ceylon Tea haben Sie die Möglichkeit diesen anschließend zu verkosten. Während Ihrer Reise wird Ihnen die Vielfältigkeit des Landes näher gebracht. Sie besuchen historische Stätte, wie den Höhlentempel Dambulla, den Felsen von Sigiriya, den Zahntempel in Kandy und die Festung Galle. Beim Besuch des Botanischen Gartens sehen Sie eine vielfältige Sammlung von Orchideen, speziellen Gewürzen, medizinischen Pflanzen sowie Palmenbäume und mit Glück sehen Sie ein paar Flughunde in den mächtigen Baumkronen sitzen.


Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise

Sri Lanka Rundreise


skizzierter Reiseverlauf 9 Tage – 8 Nächte:

1.Tag: Colombo – Negombo (ca. 10 km) Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Colombo wartet bereits Ihr Fahrer auf Sie. Er trägt ein Schild mit sich, auf dem Sie Ihren Namen finden. Anschließender Transfer zum Hotel in Nengombo. Nachdem Sie sich von der Anreise etwas erholt haben unternehmen Sie am Nachmittag eine Stadtrundfahrt. Negombo gilt als Hochburg der katholischen Gemeinde Sri Lanka´s und wird auch als "Kleines Rom" genannt. Entlang der Lagunen von Negombo sind Hunderte von Fischerbooten und Katamaranen zu sehen. Die Stadt verfügt über zahlreiche Kirchen aus der Kolonial Zeit. Zu den Sehenswürdigkeiten in Negombo zählen die Ruinen der alten holländischen Festung, der niederländische Kanal, der für den Transport von Zimt gebaut wurde, die St.-Mary´s-Kirche und der alten holländischen Friedhof, und der Negombo Fischmarkt. Nengombo ist eine lebhafte Stadt, die vor allem von den Fischern bewohnt ist, und zählt unter anderen zu einer der wichtigsten Badeorte der Insel. / Abendessen
Übernachtung im Golden Star, Negombo (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Jetwing Beach, Negombo (5*) o.ä. (Deluxe-Variante)


2. Tag: Negombo/Pinnawala/Anuradhapura (ca. 240 km) Nach dem Frühstück Fahrt nach Anaradhapura. Auf dem Weg besuchen Sie das Elefantenwaisenhaus, welches eine große Herde an heimischen Elefanten und deren Babys, die mit der Flasche gefüttert werden, beherbergt. Das Waisenhaus wurde 1975 mit der Absicht Elefanten mit wissenschaftlichen Mitteln zu züchten und zu erhalten, gegründet. Am Ufer des Maha Oya, bietet die „Elephant Orphanage“ ein Zuhause für junge Elefanten, die aus verschiedenen Gründen (wie z.B. unter anderem Veränderungen der Umwelt, Entwicklungsprojekt) ihren natürlichen Lebensraum verloren haben. Im Anschluss besuchen Sie die heilige Stadt von Anuradhapura mit seinen archäologischen und historischen Sehenswürdigkeiten. Zu den Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zählt unter anderem „Isurumuniya“. Hierbei handelt es sich um den erste Tempel der auf der Insel erbaut wurde. Später machen Sie eine kleine Pause am Sri Maha Bodhi Tree, welcher über eine einziartige Geschichte von mehr als 2200 Jahre verfügt.Dieser Baum wurde von einem Schössling aus dem ursprünglichen Baum gepflanzt. Unter diesem Baum erlangte Buddha die Erleuchtung. Unterwegs besuchen Sie auch Ruwanveliseya - die größte Stupa der Insel, Jethawanaramaya und Abhayagiriya - die in ihrer ursprünglichen Form die Größe der Pyramiden in Giza entsprechen und als Weltkulturerbe erklärt wurden und EthPokuna mit einer Größe von 6 Olympischen Schwimmbecken. Die Twin Teiche und Thuparamaya-die erste Stupa in Sri Lanka, sind weitere Sehenswürdigkeiten der Insel. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Heritage Hotel, Anuradhapura (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Rajarata Hotel, Anuradhapura (4*) o.ä. (Deluxe-Variante)


3.Tag: Anuradhaoura / Polonnaruwa / Sigiriya (ca. 185 km) Heute besichtigen Sie die heilige Stadt in Polonnaruwa. Hier können Sie die vielen archäologischen und historischen Stätten besuchen, einschließlich der Rost Statue, Quadrangle, Royal Palace, Vatadage, Hatadage, Siva devälaya, Gal Viharaya, des Alahana Pirivena Komplexes, der Kumara und Lotus Teichen, Thuparamaya, Rankoth Vehera, Pabalu Vehera, Thiwanka Image House, des Museums u.v.m. Danach unternehmen Sie einen Ausflug zu einer Holzschnitzerei „Nishantha Wood Carving“, um die Fähigkeiten der srilankischen Handwerker zu bewundern. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Kassapa Lion Rock, Sigiriya (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung in der Cinnamon Lodge, Habarana (5*) o.ä. (Deluxe-Variante)


4.Tag: Sigiriya Heute erkunden Sie die Felsen von Sigiriya. Vorbei an den vielen Wandmalereien steigen Sie (teils sehr steile Stufen) den Felsen hinauf, um die Überreste der Burg zu entdecken. Diese Burg wurde von König Kasyapa gebaut und besitzt viele historische Highlights. Unterwegs nehmen Sie an einer Elefanten-Tour (ca. 45 min) durch den Wald teil. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Kassapa Lion Rock, Sigiriya (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung in der Cinnamon Lodge, Habarana (5*) o.ä. (Deluxe-Variante)


5.Tag: Sigiriya / Dambulla / Kandy (ca. 115 km) Nach einer erholsamen Nacht machen Sie sich heute auf den Weg in die kühlen Hügel von Kandy. Unterwegs besichtigen Sie den Höhlentempel Dambulla. Die Tempelflächen, gelten mit seinen vielen Gemälden, Skulpturen, Statuen von Buddha und seinen Jungen, Königen, Göttern u.v.m. als die größten bemalten Höhlen der Welt, Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang in einem Gewürzgarten. Während einer kleinen Führung erhalten Sie Kenntnisse über die Verwendung von Gewürzen im täglichen Leben. Am Abend haben Sie die Gelegenheit an einer kulturelle Darstellung von traditionellen Kandy-Tänzern und-Trommler "Fire Walking" beizuwohnen. In der Nacht gehen Sie zu Fuß in den Tempel der heiligen Zahlreliquie von Buddha, welcher weltweit als wichtigster Anbetungsort für Buddhisten gilt. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Topaz Hotel, Kandy (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Grand Kandyan, Kandy (5*) o.ä. (Deluxe-Variante)


6.Tag: Kandy Am heutigen Tag erleben Sie die Stadt Kandy, welche auch „die Stadt am Hügel“ genannt wird. Kandy ist mit dem Meer, seinen Felsen und dem Wald durch die Natur selbst geschützt. Sie ist die letzte Hauptstadt des srilankischen Königs bevor sie im Jahr 1815 in die Hände der Briten fiel. Der Name Kandy reflektiert die Pracht und Schönheit der Stadt. Hier werden viele Legenden und Traditionen immer noch liebevoll gepflegt. Der Anziehungspunkt ist der mit Gold bedachte „Tempel der heiligen Zahlreliquie von Buddha“. Der Kandy-Stausee, der 1806 durch den letzten König Sri Wickramarajasinghe erbaut wurde, bietet eine wunderbare Aussicht auf die Stadt. Kandy ist bekannt für Kunst und Handwerk sowie für Kultur und Geschichte. Am Nachmittag Besuch des Udawattekelle-Naturreservates. Von der Upper Lake Drive haben Sie einen Vogelperspektivenblick auf die Stadt. Im Anschluss besuchen Sie die „Royal Botanical Gardens“, welche mit mehr als 5000 Pflanzenarten zu den besten Botanischen Gärten in Asien zählen. Diese Gärten waren einst das Hauptquartier von Lord Mountbatten Louise - der Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte während des 2. Weltkriegs. Anschließend unternehmen Sie einen Ausflug zu dem Edelstein und Juwelen Museum. Hier erleben Sie, wie man wertvolle Edelsteine aus einem rohen Stein verwandelt. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Topaz Hotel, Kandy (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Grand Kandyan, Kandy (5*) o.ä. (Deluxe-Variante)


7.Tag: Kandy / Nuwara Eliya (ca. 100 km) Ihre Sri Lanka Rundreise führt Sie weiter nach Nuwara Eliya über den Rambopass, welcher von den "Green Carpets" Hügeln, vielen Teeplantagen und wunderbaren Wasserfällen, umgeben ist. Eine atemberaubend schöne Landschaft. Unterwegs besuchen Sie eine Teefabrik und eine Plantage um den Herstellungsprozess des weltberühmten "Ceylon Tea" kennen zu lernen. Hier haben Sie die Gelegenheit eine Tasse des reinen, unvermischten, fabrikfrischen Tee zu kosten. Im Anschluss werden Sie zu einer Teeauktion in Colombo geführt. Am Nachmittag erreichen Sie Nuwara Eliya. Die Stadt liegt in einem bewaldeten Talkessel, am Fuße des höchsten Gipfels Sri Lankas, des Mount Pidurutalagala. Diese Region liegt 1.884m (6.183 Fuß) über dem Meeresspiegel und besitzt damit ein kühles Klima was untypisch für Sri Lanka ist. Die Stadt ist ein ruhiger Rückzugsort aus der Hektik von Colombo. Hier sind ungewöhnliche Pflanzen, Vögel und Tierarten vorzufinden. Die glitzernden grünen Teeblätter und die schönen Büsche hinterlassen einen bleibenden Eindruck von Nuwara Eliya. Der Golfplatz - einer der schönsten in Asien - die anglikanischen Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, die schönen Parks und gepflegten Grünflächen verleihen dem Ort einen Hauch von Nostalgie. Den Abend können Sie mit einem Spaziergang durch die Stadt ausklingen lassen. Zu den wichtigsten Orten der Stadt gehören der Victoria Park, der Gregory See, der Golfplatz, und der Markt. Naturliebhaber können einen kleinen Ausflug zu den „Lover 'Leap Water Falls“ machen. Diese liegen ca. eine Wanderstunde außerhalb der Stadt. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Heaven Seven Hotel, Nuwara Eliya (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Blackpool Hotel, Nuwara Eliya (4*) o.ä. (Deluxe-Variante)


8.Tag: Nuwara Eliya / Yala (ca. 195 km) Heute machen Sie sich auf dem Weg nach Yala. Unterwegs sehen Sie eine atemberaubende Naturkulisse und passieren die Rawana Ella Wasserfällen. Den Tag lassen Sie bei einer Jeep-Safari im Yala Nationalpark ausklingen. / Frühstück & Abendessen
Übernachtung im Chandrika Hotel, Tissamaharama (3*) o.ä. (Standard-Variante)
oder
Übernachtung im Laya Safari Hotel, Yala (4*) o.ä. (Deluxe-Variante)


9.Tag: Yala / Galle / Flughafen (ca.370 km) Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen. Unterwegs besuchen Sie den Wevurukannala Tempel, die „Galle Dutch Fortress“ bekannt als Weltkulturerbe, das „the Mask Museum“ , eine Schildkrötenfarm u.v.m. Verabschiedung und Abreise nach Deutschland oder Verlängerung als Badeurlaub. / Frühstück

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung erforderlich werden. Bei schlechtem Wetter kann es ggf. zu Verzögerungen kommen .

Privattour als Standard-Variante in 3 Sterne Hotels:

01.05. - 31.10.17

Preise p. Pers.

2 Pers.:

969 €

3-6 Pers.:

889 €

7-12 Pers.:

829 €

EZ:

+290 €

Triple:

-29 €

01.11. - 30.04.18

Preise p. Pers.

2 Pers.:

1098 €

3-6 Pers.:

1020 €

7-12 Pers.:

979 €

EZ:

+350 €

Triple:

-35 €

Kind 12 Jahre und jünger: 498 € / 549 €
Aufpreis Jeep statt PKW: + 239 € je Pers. / Tour (bei 1-2 Pers.)

bei 1-2 Pers. Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, mit Aufpreis Jeep statt PKW möglich,
3-12 Pers.: Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, falls gewünscht zusätzlicher deutschspr. einheimischer Guide gegen Aufpreis von USD 239 für die gesamte Tour.


Aufpreise:
Topaz Hotel Kandy: 29th Jul - 08th Aug 17, +45 Euro je Pers und Nacht 20th Dec - 28th Feb 18, +15 Euro je Pers und Nacht
Chandrika Hotel: 15th July - 31st Aug, +22 Euro je Pers und Nacht
Golden Star: 21st Dec 17 - 10th Jan 18, +15 Euro je Pers und Nacht
Kassapa Lion Rock: 11 Dec 17 – 31st Dec 17, 01st Jan 18 - 31st Mar 18, +15 Euro je Pers und Nacht

Weihnachten / Neujahr:
Golden Star: +22 Euro je pers und Nacht;
Heritage Hotel: +22 Euro je pers und Nacht;
Kassapa Lion Rock: +22 Euro je pers und Nacht;
Topaz Hotel: +35 Euro je pers und Nacht;
Heaven Seven Hotel: +25 Euro je pers und Nacht;
Chandrika Hotel: +35 Euro je pers und Nacht


Privattour als Deluxe-Variante in 4/5 Sterne Hotels:

01.05. - 31.10.17

Preise p. Pers.

2 Pers.:

1198 €

3-6 Pers.:

1119 €

7-12 Pers.:

1069 €

EZ:

+598 €

Triple:

-29 €

01.11. - 30.04.18

Preise p. Pers.

2 Pers.:

1369 €

3-6 Pers.:

1284 €

7-12 Pers.:

1249 €

EZ:

+549 €

Triple:

-49 €

Kind 12 Jahre und jünger: 598 € / 698 €
Aufpreis Jeep statt PKW: + 239 € je Pers. / Tour (bei 1-2 Pers.)

bei 1-2 Pers. Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, mit Aufpreis Jeep statt PKW möglich,
3-12 Pers.: Fahrzeug mit deutschsprechendem Fahrer, falls gewünscht zusätzlicher deutschspr. einheimischer Guide gegen Aufpreis von USD 239 für die gesamte Tour.


Aufpreise:
Jetwing Beach: 01st July - 31st Aug 17, 25 Euro je pers und Nacht;
Cinnamon Lodge: 01st July 31st Aug 17, 22 Euro je pers und Nacht;
Grand Kandyan Kandy: 29th Jul - 08th Aug 17, 35 Euro je pers und Nacht;
Blackpool Hotel: 28th July - 31St Aug 17, 20 Euro je pers und Nacht;
Jetwing Beach: 20th Dec 17 - 05th Jan 18, 90 Euro je pers und Nacht;
Jetwing Beach: 06th Jan - 31st Mar 18, 20 Euro je pers und Nacht;
Cinnamon Lodge: 11th Dec - 28th Feb 18, 50 Euro je pers und Nacht;
Laya Safari: 21st Dec - 28th Feb 18, 20 Euro je pers und Nacht;

Weihnachten / Neujahr:
Jetwing Beach: 38 Euro je pers und Nacht / 55 Euro je pers und Nacht;
Rajarata Hotel: 22 Euro je pers und Nacht / 25 Euro je pers und Nacht;
Cinnamon Lodge: 69 Euro je pers und Nacht / 85 Euro je pers und Nacht;
Grand Kandyan: 65 Euro je pers und Nacht / 90 Euro je pers und Nacht;
Blackpool Hotel: 35 Euro je pers und Nacht / 42 Euro je pers und Nacht;



Sri Lanka Ayubowan Tour enthaltene Leistungen:
- Transport in einem A / C Fahrzeug mit deutschspr. Chauffeur ab / bis Flughafen laut Programm
- ab 7 Pers. Tour mit deutschspr. Guide und Fahrer
- Übernachtung im DZ in Hotels
- Halbpension (Frühstück und Abend- essen)
- Eintrittspreise für alle touristischen Sehenswürdigkeiten lt. Programm
- Alle Taxen

nicht enthaltene Leistungen:
- Flug ab/an Deutschland
- Reiserücktrittsversicherung
- Eigene Unternehmungen und Trinkgelder


Wichtiger Hinweis:
- Aufgrund örtlicher Gegebenheiten
kann eine Routenumstellung erforderlich werden. Bei schlechtem Wetter kann es ggf. zu Verzögerungen kommen.
- Änderungen vorbehalten!

Fluganreise mit SriLankan Airlines
5 x wöchentlich nonstop
ab/an Deutschland - nach/ von Colombo ab 745,- € je Person
Weiterhin gibt es die Möglichkeit mit Emirates, Etihad Airways sowie Qatar Airways mit einem Zwischenstopp nach Colombo zufliegen.


Sri Lanka




Unsere Fahrzeuge:

PKW - bis 2 Pers. Jeep - bis 2 Pers.

PKW - bis 2 Personen

Jeep (gegen Aufpreis) - bis 2 Personen

Minibus - bis 6 Pers. Minibus - bis 12 Pers.

Minibus - bis 6 Personen

Minibus - bis 12 Personen




 

Individuelle Reiseanfrage


Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können. Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 

*Pflichtfelder!

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image




Zuletzt geändert: 20.11.2017


Urlaubswetter vor Ort
Kreuzfahrtangebote

Kreuzfahrtangebote
Aranui 5:

Afrika
Marokko
Reisen mit Sinnen Marokko
L'EVASION TOURS
Plattleite 25
D-01324 Dresden
Tel.: 0351 - 84 80 846
Fax.: 0351 - 899 61 00
info@evasion-tours.de
Impressum
 


awebsis