Dominica

Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Dominica
Urlaubswetter vor Ort

Trafalgar Falls - Dominica


Trafalgar Falls

Länge: 0,3 km
Dauer: 10 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
Ausgangspunkt: Fahren Sie von Roseau in Richtung Trafalgar (ca. 8 km) An der zweiten Abzweigung rechts halten und hinter dem Wasserkraftwerk geradeaus hochfahren, wo die Strasse am Besucherzentrum endet.


Trafalgar Falls - Wasserfälle
Ein kleines Stück östlich des Ortes Trafalgar im Roseau Valley befindet sich eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Dominicas - die Trafalgar Wasserfälle.

Ab dem Besucherzentrum in Trafalgar erreichen Sie - nach etwa 10 Minuten Gehzeit durch den Wald und bequem über einen breiten, solide mit Stufen angelegten Pfad - eine Stelle im Fluss, von der aus man den Zugang zu den natürlichen Pools am Fuß der Wasserfälle erreichen kann. Genießen Sie ein erfrischendes Bad !

Die beiden Hauptwasserfälle Dominicas kommen Seite an Seite aus 38 m Höhe (links der sogenannte "Vater") und 23 m Höhe (rechts die "Mutter") heruntergeschossen. Der warme Fluss, der quer über den Pfad fließt hat seine orangebraune Farbe nicht vom Schwefel, wie man leicht annehmen könnte, sondern von Eisenkomponenten im Boden.

Der "Mutter"-Wasserfall wird vom Trois Pitons oder Breakfast River gespeist, ein Fluss, der durch den Morne Trois Pitons Nationalpark fließt und den der Wandernde auf dem Weg zum Boiling Lake durchqueren muss.

Der Pool am Fuße dieses Wasserfalls lädt zu einem erfrischenden Bad ein, jedoch ist auf den rutschigen Felsen Vorsicht geboten!

Und für Umweltbewusste: Das Wasser aus den Trafalgar-Fällen dient der Stromerzeugung. Es wird durch die dicken Stahlrohre gleitet, die Sie auf dem Weg hinauf zu den Fällen sehen und die zum Wasserkraftwerk in Trafalgar führen.




▶ zurück zur Übersicht



Zuletzt geändert: 04.12.2017